Wärmetherapie

Die Wäremtherapie wirkt intensiv durchblutungsfördernd und entspannend auf Muskulatur und Bindegewebe, weshalb Sie erfolgreich zur begleitenden Behandlung von Beschwerden im Muskelsystem eingesetzt wird.

Auch die Psyche wird durch die stoffwechselunterstützenden Effekte positiv beeinflusst.

Aufgrund der schleimlösenden Wirkung ist sie eine sinnvolle Vorbereitung auf atemtherapeutische Maßnahmen bei chronischen Atemwegserkrankungen wie Asthma oder chronischer Bronchitis.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Iris Norgall


Anrufen

E-Mail